Lokal.help

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus erhalten Sie auf der Homepage der Kreisverwaltung Südliche-Weinstraße

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,


schwierige und für uns alle nicht einfache Zeiten stehen uns bevor. 


Ich bitte Sie, sowie in Ihrem Umfeld weiterhin Besonnen und frei von jeder Panik (Hamsterkäufe, o.ä.) zu agieren. Ich würde mich freuen, wenn Sie selbst aktiv werden und auch gezielt Ihre Hilfe den Risikogruppen anbieten. Sei es in der Nachbarschaft und/oder bei Bekannten – Man freut sich bestimmt auf ein entsprechendes Hilfsangebot oder ein gutes Wort. Weitere Informationen zu spontanen Hilfsdiensten finden Sie unter folgenden Presseartikel: https://www.wochenblatt-reporter.de/annweiler/c-lokales/unterstuetzungsplattform-fuer-risikogruppen_a180841


Durch die Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz wurden umfangreiche Maßnahmen und Beschränkungen des öffentlichen Lebens vorgenommen worden. Diese sind absolut notwendig und ich bitte Sie, auch in Ihrem Umfeld dafür zu werben, dass diese Maßnahmen umgesetzt und eingehalten werden. 


Weitere Aktuelle Informationen sollten nur auf den offiziellen Plattformen eingeholt werden, um Fakenews u.ä. vorzubeugen.

Dies ist eine noch nie dagewesene Ausnahmesituation und wird uns sicherlich noch einige Zeit fordern. Gemeinsam, werden wir aber auch in Annweiler diese Zeit überstehen.


Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung : 0172 766 0376 


Alles Gute und bleiben Sie gesund!


Ihr 


Benjamin Seyfried
Stadtbürgermeister

PDF

Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz - Corona-Bekämpfungsverordnung

[ Dateityp: PDF | Dateigröße: ca. 120 KB ]
PDF
[ Dateityp: PDF | Dateigröße: ca. 120 KB ]

Informationen und Hilfen für Gewerbetreibende und Unternehmen


  • Steuerstundungen

-  Anträge auf Herabsetzung der Gewerbesteuervorauszahlungen können an das Finanzamt gestellt werden
-  Anträge auf Stundungen von Gewerbesteuerzahlungen können schriftlich bei der Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler am Trifels https://www.vg-annweiler.de/


  • KfW-Corona-Hilfe: Kredite für Unternehmen

Als Unternehmen, Selbst­ständiger oder Frei­berufler sind Sie durch die Corona-Krise in finanzielle Schief­lage geraten und benötigen einen Kredit?


Dann können Sie ab sofort bei Ihrer Bank oder Spar­kasse einen Kredit für Investitionen und Betriebsmittel  beantragen, sofern Sie bis zum 31.12.2019 nicht in Schwierig­keiten waren. Weitere Informationen unter: https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html


  • Kurzarbeitergeld beantragen

Informationen zur Beantragung von Kurzarbeitergeld finden Sie auf der Homepage der Bundesagentur für Arbeit: 
https://www.arbeitsagentur.de/news/corona-virus-informationen-fuer-unternehmen-zum-kurzarbeitergeld


  • Weitergehende Informationen

Weitere Umfangreiche Informationen, insbesondere zum Zuschussprogramm für Solo-Selbstständige und Kleinunternehmen bis zu 10 Mitarbeitern, finden Sie auf den Seiten des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau:  https://mwvlw.rlp.de/de/themen/corona/


Anträge für den Bundes-Zuschuss können ab sofort an bei der Investition- und Strukturbank Rheinland-Pfalz gestellt werden.

Die Soforthilfen von Bund und Land sehen folgendes vor:


Selbstständige und Unternehmen bis zu 5 Beschäftigten: 
9000 Euro Zuschuss aus dem Bundesprogramm
10.000 Euro Sofortdarlehen des Landes bei Bedarf.
Insgesamt beträgt die Soforthilfe 19.000 Euro.


Unternehmen von 6 bis 10 Beschäftigten:
15.000 Euro Zuschuss aus dem Bundesprogramm
10.000 Euro Sofortdarlehen des Landes bei Bedarf.
Insgesamt beträgt die Soforthilfe 25.000 Euro.


Unternehmen von 11 bis 30 Beschäftigten:
Bis zu 30.000 Euro Sofortdarlehen des Landes zuzüglich einem Landes-Zuschuss über 30 Prozent der Darlehenssumme.
Insgesamt beträgt die Soforthilfe 39.000 Euro


Die Sofortdarlehen haben eine Laufzeit von sechs Jahren und sind bis Ende des Jahres 2021  zins- und tilgungsfrei.

Aktuelle Ausschreibungen

PDF
[ Dateityp: PDF | Dateigröße: ca. 120 KB ]

Herzlich Willkommen in Annweiler am Trifels     

Mitten im Trifelsland liegt die romantische Stauferstadt Annweiler am Trifels. Umgeben von grünen Bachtälern, Wäldern, Streuobstwiesen und sanft geschwungene Bergen, ist die Trifelsstadt der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren durch das Biosphärenreservat Pfälzerwald.

Reizvoll ist außerdem der historische Stadtkern der zweitältesten Stadt der Pfalz: Zahlreiche Fachwerkhäuser können hier entdeckt werden. Wo sich die Queich durch Annweiler schlängelt, warten außerdem die alte Stadtmühle, das Gerberviertel und das Museum unterm Trifels auf die Besucher.

Oberhalb der Kleinstadt thront malerisch die Reichsburg Trifels. Wo einst der englische König Richard Löwenherz gefangen gehalten wurde, können heute Nachbildungen der Reichskleinodien besichtigt werden. Die Burg bietet zudem einen bezaubernden Blick über Annweiler und das gesamte Trifelsland.

Trifelsland - Urlaubsland...

Trfiels
 
 
 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen. Schließen