FAQ

Kostenloser
Rückrufservice

Füllen Sie bitte einfach das folgende Formular aus und senden Sie es ab. Wir setzen uns zum gewünschten Zeitpunkt persönlich mit Ihnen in Verbindung.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich zugesendet!

Hartzviller (Frankreich)

Wappen von Hartzviller

Hartzviller ist eine französische Gemeinde mit rund 900 Einwohnern im Département Moselle in der Region Lothringen. Sie gehört zum Arrondissement Sarrebourg und zum Kanton Sarrebourg.


Dieses beschauliche Örtchen war einst eine bedeutende Produktionsstätte für das berühmte Kristallglas aus der Moselregion. Die Kristallerie von Hartviller wurde bereits 1932 gegründet. Dort werden noch heute traditionelle und moderne Kristallwaren in meisterhafter Handarbeit gefertigt und oft auch aufwendig graviert.
Die malerische Landschaft um Hartzviller lädt dazu ein, sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu entdecken. Besuchen sollte man unbedingt das unweit von Hartzviller gelegene beeindruckende Schiffshebewerk Saint-Louis/Arzviller. Es ist seit 1969 in Betrieb und ersetzt mit einem Höhenunterschied von 44,55 Metern siebzehn vormalige Schleusen. Es ist Teil des Rhein-Marne-Kanals.

 

Zur Geschichte der Partnerschaft

Die Gemeinde Hartzviller ist seit 1983 Partnergemeinde von Queichhambach, einem Ortsbezirk der Trifelsstadt.

 
 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zu den Datenschutzinformationen. Schließen